Seminar: Ethics, Sustainability and Responsibility in Management

Interdisciplinarity is reflected in the fact that management principles must be adapted to the specific requirements of a company or organization, its stakeholders and its environment. This Intensive Seminar combines management requirements with fundamental values such as responsibility, sustainable action and the use of resources.

Conference language: german

Das vorliegende Intensivseminar verknüpft Anforderungen an das Management mit grundlegenden Werten wie Verantwortung und nachhaltiges Handeln und Nutzen von Ressourcen. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Frage: Was verstehen wir in unserem Berufsalltag unter Begriffen wie «Ethik», «Verantwortung» und «Nachhaltigkeit».

Das Intensivseminar (20. bis 21. April 2017, Dauer: 1.5 Tage) findet in den Räumen des Klausur- und Kulturzentrums des Benediktinerklosters Disentis statt, einer Klostergemeinschaft, die sich auf Führungsgrundsätze beruft, die seit rund 1500 Jahren Bestand haben.

Teilnehmer/innen

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte des mittleren und oberen Kaders von Unternehmungen, Banken, Spitälern, öffentlichen Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen, an Mitglieder von kirchlichen Organisationen und von politischen Exekutiven und Legislativen.

Anmeldung

Wir würden uns freuen, Sie am 20. April in Disentis begrüssen zu dürfen.
Für Rückfragen zum Programm stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung: nadja.germann@unilu.ch

Tagungsprogramm und Anmeldung